Kopfhörer Kaufen

✓ riesige Auswahl ✓ Reviews ✓ Partnerprogramm

Bluetooth-Kopfhörer langlebig und teuer ? Welches Model ist passend für mich ?

Bluetooth-Kopfhörer sind immer mehr im kommen, denn Kabel und andere Unannehmlichkeiten sind mit Bluetooth-Kopfhörern schnell Geschichte. Besonders wenn zum Beispiel beim Sport gerne Musik gehört wird, bieten sich Bluetooth-Kopfhörer sehr gut an. Schließlich besteht somit so gut wie keine Gefahr mehr, dass die Kopfhörer herausfallen oder am Kabel versehentlich herausgezogen werden (passiert den meisten des Öfteren beim laufen/joggen). Schauen Sie in unseren Die besten Bluetooth-Kopfhörer 2020/21” Artikel.

Vorteile der bluetooth Kopfhörer Kabellose Kopfhörer sind komfortabel

Was die Bequemlichkeit betrifft, sind Kopfhörer unübertroffen. Sie sind so klein und bequem, dass man vergessen könnte, sie in die Ohren zu stecken, bis die Musik zu spielen beginnt. Das Fehlen von Drähten macht die Benutzung auch einfach. Sie müssen sich auch nicht darum kümmern, sie an irgendetwas zu befestigen… Was die Anpassung der Kopfhörer in Ihrem Ohr betrifft, so sind sie alle in einer Standardgröße erhältlich, die jedem passen sollte. Aber es wird definitiv nicht jedem passen. Prüfen Sie also vor dem Kauf, ob er bequem in Ihr Ohr passt. Einige Firmen bieten Kopfhörer in verschiedenen Größen zusammen mit der Box an. Eine von ihnen sollte Ihnen bequem passen.

Sie sind langlebig

Die Haltbarkeit ist ein Faktor, der beim Kauf eines Headsets berücksichtigt werden sollte, unabhängig davon, ob es verkabelt ist oder nicht. Und im Vergleich zu den kabelgebundenen Kopfhörern sind die Kopfhörer definitiv haltbarer. Der einfache Grund dafür ist, dass das Kabel leicht abgenutzt werden kann. Der Verbindungspunkt zwischen dem Kabel und der Buchse ist bei kabelgebundenen Kopfhörern immer ein problematischer Bereich. Sie halten nur so lange. Verdrehen und Drehen wird schließlich seinen Tribut fordern. Im Vergleich dazu sind die kleinen Kopfhörer robust, widerstandsfähig und langlebig. Normale Abnutzung sollte sie nicht beeinträchtigen, da sie die ganze Zeit auf den Ohren liegen. Solange Sie sich um Ihre Elektronik kümmern, wenn sie nicht am Körper getragen wird, sollte sie für lange Zeit in Ordnung sein.

Die Audioqualität von bluetooth Kopfhörern ist erstklassig

Einer der häufigsten Zweifel der Benutzer ist die Frage, ob die Audioqualität in einem bluetooth Headset gut ist. Wird es keine Verzerrungen geben, wie es bei den meisten bluetooth Geräten der Fall ist? Die Antwort wäre negativ gewesen, wenn dies 2015 der Fall gewesen wäre. Aber 2019 sind die bluetooth Technologien so weit fortgeschritten, dass sie mit den drahtgebundenen Technologien konkurrieren können.

Wie Sie wissen, nutzt ein drahtloses Headset die Bluetooth-Technologie zur Übertragung von Daten zwischen Geräten. In der Vergangenheit hatte die Bluetooth-Technologie jedoch auch ihre Nachteile. Aber nicht heute, mit der neuesten aptX HD-Technologie, ist Bluetooth jetzt in der Lage, High Definition (HD)-Audio von Ihren Smartphones zu Ihren bluetooth Headsets zu übertragen, ohne Übertragungsverluste oder Verzerrungen.

Es findet hier keine Komprimierung der Daten statt, wie dies bei den älteren Versionen von Bluetooth der Fall war. Die Audioqualität wäre dieselbe wie bei allen kabelgebundenen Headsets. Wenn Sie also in erster Linie den Kauf der bluetooth Kopfhörer in Erwägung ziehen, müssen Sie sich keine Sorgen um die Audioqualität machen. Sie bieten garantiert eine erstklassige Qualität.

Nachteile der bluetooth Kopfhörer

Das hohe Risiko, einen Earbud zu verlieren. Seien wir ehrlich: Ja, es besteht die Gefahr, dass Sie einen oder beide Kopfhörer verlieren, besonders wenn Sie ein sorgloser Mensch sind. Die Kopfhörer werden in Etuis geliefert, um sie zu schützen, wenn sie nicht in Gebrauch sind. Aber sie verlieren definitiv Punkte in Bezug auf die Tragbarkeit, da das Tragen der Tasche nicht gerade bequem ist. Man kann sie verlegen oder ganz verlieren, wenn man sie ohne Etui mit sich herumträgt.

Hoher Preis: Für viele nicht erschwinglich, aber durch die Ausstattung gerechtfertigt.

Der Preis für drahtlose Kopfhörer ist vergleichbar mit einigen der High-End-Bluetooth-Lautsprecher. Warum kosten sie so viel im Vergleich zu Ihren durchschnittlichen kabelgebundenen Kopfhörern? Während die kabelgebundenen Kopfhörer normalerweise über zwei Lautsprecher, ein Anschlusskabel und eine 3,5-mm-Buchse verfügen, haben die bluetooth Kopfhörer wie die Apple Airpods ein Design, das eine Batterie, ein Mikrofon in jedem Kopfhörer, Wasserschutzverstärkungen, winzige Prozessoren zur Dekodierung von Standard-Bluetooth-Codes, ein Design, das gleichzeitig seine geringe Größe gewährleistet, aber auch erstaunliche Funktionen wie schnelles Aufladen ermöglicht. Die Liste kann fortgesetzt werden. Diese winzigen Kopfhörer sind nicht so winzig, wenn man die Prozesse versteht, die in ihrem Inneren ablaufen. Sind sie für jeden erschwinglich? Sicherlich nicht. Aber bei so großartigen Funktionen, die in so kleinen Geräten stecken, ist der Preisanstieg gerechtfertigt

Würden wir einen bluetooth Kopfhörer über einen kabelgebundenen Kopfhörer empfehlen? Sicherlich, wenn Sie sich diese leisten könnten. Wenn Sie sie sich leisten könnten, achten Sie darauf, dass Sie sich um sie kümmern. Wenn Sie sich einmal an sie gewöhnt haben, werden Sie nie wieder zu den kabelgebundenen Versionen zurückkehren.

Doch was ist Bluetooth eigentlich und wie funktioniert das Ganze?

Bluetooth-Kopfhörer sind mit einer speziellen Funktechologie, der sogenannten Bluetooth-Technologie ausgestattet. Diese ersetzt Kabel und überträgt die gesendeten Informationen mittels Funk. Ähnlich wie beim Radio, nur ist die Reichweite von Bluetooth wesentlich geringer als die Satelliten und Funktürme von Radiostationen.

Bluetooth reicht je nach Bluetooth-Kopfhörer Modell, in etwa vonb 10 bis zu 100 Metern. Erfunden wurde die Technologie von Harald Blatand bereits im 10 Jahrhundert in Dänemark. Der hauptsächliche Grund für diese äußerst bereichernde Technologie war die unausgereifte Technik auf diesem Gebiet. Infrarot zum Beispiel, liefert zwar die gleiche Funktion, jedoch unterscheiden sich Bluetooth und Infrarot um einiges. So funktioniert Bluetooth auch ohne Sichtkontakt beider Geräte, während Infrarot genau dieses benötigt um die Verbindung stabil halten zu können.